TRAGWERKSPLANUNG HOCHBAU


Gambswirt Tamsweg
Gambswirt Tamsweg
Photomontage
Gambswirt Tamsweg - Photomontage
Sargdeckel Bewehrungsverlegung
Gambswirt Tamsweg - Sargdeckel
Sargdeckel Schalungsherstellung
Gambswirt Tamsweg - Sargdeckel
Sargdeckel
Gambswirt Tamsweg - Sargdeckel

Gambswirt Tamsweg, 2014-2015:

Statik und Konstruktion
Das traditionelle Wirtshaus im Zentrum von Tamsweg wurde durch einen Brand stark beschädigt und musste abgerissen werden. Der Neubau wird in Stahlbeton- bzw. Mantelbetonbauweise ausgeführt und die originale Fassade mittels Zierelementen wieder hergestellt. Eine besondere technische Herausforderung stellt die Herstellung des verwinkelten Walmdaches als sogenannter Sargdeckel (geneigtes Stahlbetondach) dar.
Bauherr: Fam. Maier

>> Bildergalerie

AKS LKH Salzburg
AKS LKH Salzburg

AKS LKH Salzburg, 2012-2014:

Statik und Konstruktion
Neubau eines Parkhauses beziehungsweise eines Laborgebäudes.
Baukosten: ca. EUR 45 Mio.
Bauherr:
Gemeinnützige Salzburger Landesklinken Betriebs GmbH

>> Bildergalerie

Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg - Photorealistik
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg - Abbrucharbeiten
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg - CFK-Verstärkung
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg - Aufstockung
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg - Aufstockung
Akademisches Gymnasium Salzburg
Akademisches Gymnasium Salzburg - Aufstockung

Akademisches Gymnasium Salzburg, 2011-2016:

Statik und Konstruktion
Das bestehende Gymnasium wird generalsaniert und um ein Geschoß in Stahlbauweise aufgestockt. Angrenzend zum bestehenden Gebäude wird ein 3-geschoßiger Anbau in Stahlbetonbauweise errichtet. Durch den Eingriff in das bestehende Tragwerk sind zusätzliche Unterfangungsmaßnahmen aus Stahl- und Stahlbetonträgern sowie Verstärkungsmaßnahmen mittels geklebten CFK-Lamellen (Carbonfaserverstärkter Kunststoff) erforderlich.
Baukosten: ca. EUR 15,0 Mio.
Bauherr: Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

>> Bildergalerie

BSZ Feldbach
BSZ Feldbach
BSZ Feldbach
BSZ Feldbach
BSZ Feldbach - BSH-Wandscheibe
BSZ Feldbach - BSH-Wandscheibe
BSZ Feldbach - CFK-Verstärkung
BSZ Feldbach - CFK-Verstärkung

Bundesschulzentrum Feldbach, 2010-2015:

Statik und Konstruktion
Das bestehende Bundesschulzentrum besteht aus mehreren quadratischen Baukörpern aus Stahlbeton, welche zu einem gesamten Schulgebäude zusammengefügt sind. Das Schulgebäude wird um eine Aufstockung in Holzbauweise erweitert. Weiters werden Umbau- und Verstärkungsmaßnahmen im gesamten Bestandsgebäude durchgeführt. Zum Einsatz kommen Verstärkungen mittels Stahlträger, Stahlbetonträgern und CFK-Lamellen (Carbonfaserverstärkter Kunststoff).
Baukosten: ca. EUR 15,1 Mio.
Bauherr: Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

>> Bildergalerie

Bildquelle: gerhard.fast - Zinterl Architekten ZT Gmbh
TU Graz Chemie

TU Graz Chemie, Graz, 2005-2010:

Statik und Konstruktion
Neubau eines Institutsgebäudes samt Labortrakt, einer Aula sowie eines Forschungstraktes, Umbau bestehender Trakte samt Verbindungsstegen.
Baukosten: ca. EUR 35,0 Mio.
Bauherr: Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

>> Bildergalerie

» weitere Projekte

###SUBMENU_LEFT###